18.10.2018

Der Fürstenhof in Celle ist die Adresse

für ein gelungenes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. 

Auch wenn die Sonne lacht wie im Sommer und die Temperaturen noch nichts von Kuschelpulli, Daunenjacke und Winterboots wissen wollen, das Angebot in den Geschäften ist schon seit Wochen auf Weihnachten programmiert.

Langsam aber sicher rückt die "stille Zeit" näher. Und es ist höchste Zeit, sich um die kulinarischen Freuden vor dem Fest, während dem Fest und nach dem Fest zu kümmern. In diesem Jahr lassen Sie sich doch einfach mal von anderen verwöhnen. Die eigene Küche bleibt sauber und kalt - für den Einkauf und das Menü lassen Sie andere sorgen.

Der Fürstenhof in Celle verschönt Ihnen das Fest gerne ganz besonders. Das gesamte Team hat Menüs kreiert, die keine Wünsche offen lassen. Erleben Sie die Tage rund um Weihnachten von ihren schönsten Seiten. Erleben Sie Weihnachten in Ruhe und Besinnlichkeit. Erleben Sie die Annehmlichkeiten und die Gastliebe in einem ganz besonderen Haus.

Schenken Sie sich und Ihren Lieben einen Aufenthalt im Fürstenhof und lassen sich so richtig nach Herzenslust verwöhnen.

Weihnachtsessen, Feiertage, Silvester - hier können Sie in aller Ruhe die schönen Tage planen. Und dann - rechtzeitig reservieren!

Und wer schon mal vorab probieren möchte, denen empfehlen wir das
Gänsefest vom 7. bis 9. Dezember.
Ein meisterhaftes Gänsemenü in 5 Gängen mit Apéritif, begleitenden Weinen, Mineralwasser und Kaffee aus der Hand von Chef de cuisine Holger Lutz und seinem Team läutet am 2. Advent die Weihnachtszeit ein. Aber auch hier heißt es - rechtzeitig reservieren für die Abende am 7. und 8. Dezember oder den Mittag am 9. Dezember.