31.03.2018

Genusskräuter

"Das kleine Buch" von Servus.

Vom Garten in die Küche - Tipps und Tricks von der Gartenexpertin Elke Papouschek.

Frische Kräuter - jeder, der kocht, liebt sie. Und jeder, de rgerne isst, liebt sie erst recht. Der Handel vom Supermarkt bis zum Gartenmarkt bietet eine ungeheure Fülle an anm frischen Kräutern - im Topf und bereits geschnitten.

Unsere Großmütter wussten es besser. Beim Geschmack und der Wirkung von Kräutern kommt es vor allem auf den Erntezeitpunkt an. Und es gibt kaum ein Kraut, dass man nicht im eigenen Garten oder sogar der Fensterbank selbst ziehen kann. Gourmetköche werben mittlerweile mit dem eigenen Kräutergarten. Ist er doch Zeichen von bewusster und sinnviller Verwendung von Kräutern. Hier wird nicht nur "gegen den Hunger" gekocht, sondern auch für die Seele.

Elke Papouschek verrät, wie man Kräuter am besten kultiviert. Nicht alle lieben die gleichen Standorte. Für den Erfolg beim Kräutergärtnern muss einiges beachtet werden. Und dann hat man übers ganze Jahr verteilt Freude. Auch die Konservierung von "reicher Ernte" lässt einen das ganze Jahr Freude an den eigenen Kräutern haben. 

63 Seiten Tipps und Tricks und 21 Kräuter genau erklärt.