Noch gezielter suchen – noch besser finden.

So suchen Sie

  • Mit Marcellino’s neuen Detailsuchfunktionen können Sie nun ganz gezielt die Restaurants oder Hotels ermitteln, die Ihren Wünschen perfekt entsprechen.

    Neben der freien Textsuche (oberstes Feld rechts) stehen Ihnen dazu verschiedene Filtermöglichkeiten auf der rechten Seite zur Verfügung.

    Ort Den Ort Ihrer Suche können Sie wahlweise durch den Ortsnamen oder die Postleitzahl bestimmen.
    Art Um die Art des Gastro-Angebots einzugrenzen, setzen Sie per Mausklick ein Häkchen neben den entsprechenden Begriff im Bereich „Art“. Sie können hier beliebig viele Häkchen setzen. Danach klicken Sie auf „Übernehmen“.
    Küche Unter „Küche“ können Sie eigenständig Ihre gewünschte Richtung eingeben – z.B. „italienisch“, „japanisch“, „spanisch“ etc.
    Stichworte Außerdem können Sie Ihre Suche durch eine ganze Reihe von Stichworten konkretisieren. Auch hier (Bereich „Stichworte“) können Sie beliebig viele Häkchen setzen. Klicken Sie hier ebenfalls abschließend auf den Button „Übernehmen“.


    Möchten Sie mit Ihrer Suche wieder „bei Null“ beginnen, klicken Sie einfach den Button „Alles zurücksetzen“.

    Probieren Sie die neuen Suchfunktionen einfach gleich aus!
    Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern.

Folgende Filter sind derzeit gesetzt:
Küchenrichtung: Französisch
Diese Filter entfernen und Suche wiederholen.
 

Alte Sonne
Französisch
Ludwigsburg Mitte

Leuchtender Stern. Für manche "absoluter Liebling der Region". "Hoch ausgezeichneter" Küchenchef Laurent Durst zaubert "delikate" Kompositionen. Feinschmeckende Bürger und gut... / mehr / situierte Gourmets erkennen "überraschende Aromatik" bei Variation von der Gänsestopfleber, Mango und Chili (24). Service agiert "zurückhaltend und aufmerksam zugleich", bringt "fantastisch" geräuchertes Steinköhlerfilet, Forellen-Kaviar, Spargel, Mönchsbart und Krustentierjus (38). Dazu 380 Weine, 12 offen. Moderne Einrichtung: weiß, schwarz und grau, "geradlinig". Komposition von Karotte und Passionsfrucht (17) "ein Traum". "Erstklassiges" Lokal "für besonderen Anlass".
 

Apfelkam, Gut Landgasthof
Französisch
Rohrdorf

Geschmackige Landpartie. In "traumhafter Lage" am Fuße der Chiemgauer Alpen wird "Gourmetküche" zelebriert. Das Interieur: "stilvoll, ländlich" mit grob, weiß verputzen Wänden... / mehr / und Dachbalken. Die "Finessen" des Chef de cuisine Ingo Kunert sind, inspiriert durch Kochkulturen aller Welt, "vom Feinsten": Loup de Mer und lauwarmes Gemüse vom Holzkohlegrill auf zweierlei marinierter Pasta (17), Iberico Schweinerücken in Speck gebraten mit Ziegen- und Schafsfeta überbacken (33), Ragout von Rhabarber und Erdbeeren mit Eis von Madagaskar Vanille (14). "Gediegene Genießer" goutieren den "angenehmen" Service und die "super" Weinkarte (122 Posten, 7 offen).
 

Artischocke
Französisch
Köln Neustadt-Süd

"Gourmet-Küche in Wohnzimmer-Atmo." Das Lokal liegt "unauffällig, fast versteckt" an einer "unattraktiven, viel befahrenen Straße". "Aber drinnen: Genuss pur." Ernst Föllmer... / mehr / "verwöhnt" "anspruchsvolle Genießer" mit über 50 Weinen, von denen es annähernd alle offen gibt und mit "exzellenter" Küche. Der "schlichte Leuchter" wirft sein Licht auf Carpaccio vom deutschen Jungbullen mit Parmesankäse und Walnussdressing (12,50), Kalbsnierchen in Dijon-Senfsauce und Gemüse-Potpourri (19,50) und Dreierlei Süßes aus der Küche (9,50). Hinzu kommt "perfekte, persönliche Bedienung". Für viele Gäste kann es nur ein Fazit geben: "Wir kommen gerne wieder".
 

Atelier art & vin
Französisch
München Innenstadt

Vive la France! Das möchte man in der "hellen" Brasserie mit blitzendem 'Zinc' und dunkelgrünen Bänken ausrufen. Auch die kleinen Tische auf dem Gehsteig sind "très français".... / mehr / Der bretonische Patron und seine "attraktiven, sehr freundlichen" Garçons bringen die handbeschriebene Schiefertafel und beraten bei der Auswahl des Weins (70, 22 offen). Der Abend beginnt mit "wunderbaren" Weinbergschnecken mit Kräutern (7,50). Auch die "exquisite" Lotte mit Safran (16,90) ist "ihren Preis wert". Zum Dessert ein Éclair au café (3,10), oh là là. Starkoch Eckart Witzigmann reiht sich immer mal wieder ein in das "lässig-urbane" Publikum "von 30 aufwärts".
 

Atelier Gourmet (früher: Bretagne, La)
Französisch
München Haidhausen

Erfrischende Allianz. "Witz und Esprit" versprüht das Kellner-Team - unter italienischer Leitung von "Charmeur Andrea". Aus der Küche kommen "tadellose", französische... / mehr / "Gourmetkapriolen", etwa lauwarme Geflügelpastete im Teig, Stopfsauce und Salat (11), zweierlei vom Lamm mit gebratener Kartoffelterrine und Lammjus (21), Apfelbeignets mit Calvadoscreme und Sauerrahmeis (7). Für einen "unkomplizierten, entspannten Abend" mit "exquisiten" Weinen (150, 8 offen) einfach "klasse". Das "moderne Innenleben" mit roten Wänden, zeitgenössischer Kunst und großer Schiefertafel mit Speisenangebot, gefällt "Nachbarn und Frankreichfreunden aller Couleur".
 

Au Comptoir de Loic
Französisch
München Haidhausen

Unkonventionelle Kochkunst. "Mehr Créateur als Chefkoch" ist Loic Cantegrel. Die "perfekte Kombination aus Geschmack und Ambiente" verwöhnt die "lässige Klientel ab 30". Der... / mehr / riesige Tresen, die farbigen Hängelampen und klassisch weiß eingedeckte Tische wirken behaglich. Angenehme Lounge-Musik "peppt die Atmo auf". Bekannte Protagonisten der franzöischen Küche verfeinert Cantegrel mit ausgesuchten Aromen: etwa beim gebackenen St. Marcellin mit Lavendelhonig (10), Rinderfondant du Comptior (19) oder Ananas-Tarte mit Szechuanpfeffer (8). "Unkomplizierter Service", der gekonnt durch die "schöne" Weinauswahl hilft: je 19 Rote und Weiße, 2 Rosé.
 

Auberge Moar Alm
Französisch
Sachsenkam

Verführerische Almhütte. Was die "Chefin der Cuisine", Christine Robert, auf die Teller zaubert, ist "höchst raffiniert". Provenzalische Fischsuppe (10), Kaninchen mit... / mehr / Garnelenfüllung im Rohschinkenmantel (23), Gateau au chocolat mit Mohnparfait (10). Dazu "perfekt passende Weine", (40 rote, 33 weiße, 10 offen). "Sich verführen lassen, genießen und entspannen" - so der Leitspruch der "französischen Auberge". "Städtern und Einheimischen" gelingt dies vor allem, wenn sie auf der großen Sonnenterrasse mit Blick aufs Karwendelgebirge sitzen. "Ein Traum" und "ideal für einen romantischen Abend zu zweit." Der Service: "zuvorkommend und sympathisch".
 

Auberge, L'
Französisch
Hamburg Rotherbaum

Vive la France! "Sich französisch betüddeln lassen", das mögen die Hanseaten. Und wenn das Essen noch stimmt, "très bien!" Hier sind die Kellner "charmant" und "wie in Paris".... / mehr / Die "helle, freundliche" Einrichtung kontrastiert mit dunklem Holz, Kunst und Orchideen. Scampi-Mango-Salat (10,50): "für schlanke Franzosen". Rinderfilet in Morchelsauce (19,50) "überrascht positiv", "solches Fleisch will man öfter". Crème brûlée mit Lavendel (6,50) "zum Reinsetzen", "vom Geschmack her too much". Das frankophile Plätzchen in Uninähe verköstigt die "gehobene Mittelschicht". Eine "größere Weinauswahl würde dem Essen gut tun". 10 Weiße, 15 Rote, 3 offen.

Ergebnisse filtern

Freitextsuche

Ort

PLZ

Art

Küchenrichtung

Stichworte