09.10.2017

Gut Wistorfs begrüßt mit historischem Charme

Getreu dem Motto "Das Leben wird durch gutes Essen und Trinken erst schön", begrüßt das Team um Familie Kinne seine Gäste im historischen Ambiente. 

Für Feiern und Festlichkeiten stehen sowohl das Herrenhaus als auch die wunderbar restaurierte Scheune zur Verfügung. Und nicht nur das Ambiente ist historisch. So wie es sich für ein traditionelles Haus gehört, steht in dieser Jahreszeit der beliebte Gänsebraten auf der Karte. Ein Gaumenschmaus für alle Liebhaber dieses köstlichen Geflügels.

Traditionell zubereitet im Ofen, wird der "Vogel" auch ganz serviert. Das dauert zwar, zergeht dafür aber auch auf der Zunge. Eine Vorbestellung ist deswegen allerdings unumgänglich. Einen Vorgeschmack können Sie sich hier bereits holen.

Wer es kleiner mag - saftige Brust oder knusprige Keule stehen zusätzlich zur Wahl. Im Herbst und Winter geht eben nichts an diesen Köstlichkeiten vorbei.

Und: wer die Gans mit der empfohlenen Weinbegleitung genießt, macht alles richtig für den perfekten Genuss. Allerdings wird empfohlen, dann in einem der behaglichen und ruhigen Zimmer zu nächtigen.