13.02.2017

Wintergrillen in Dreieich

Grillen im Sommer kann jeder. Jedoch in der kalten und ungemütlichen Zeit vom Herbst, über Winter bis ins Frühjahr in gemütlicher Runde am Grillfeuer zusammensitzen, mit Freunden, Kollegen oder der Familie in anheimelnder, herrlich gemütlicher Atmosphäre komplett autark das Grillfeuer genießen, sein eigenes, von unserer Küche vorbereitetes, Grillgut selbst grillen. All das sin dunbeschreibliche Augenblicke, die jede Gesellschaft zusammenschweißen und unvergessliche Momente erleben lassen. Hier wurden so manche Team-Meetings in lockerer Atmosphäre abgehalten - mit sehr nachhaltigem Erfolg, so mancher Geburtstag gefeiert oder als Fan der Sieg des Lieblings-Clubs gefeiert.

In der Gaststätte ist unser Bierselbstzapftisch bereits Legende. Viele Gäste haben dort unvergessliche Stunden mit ihren Familien, Freunden, Kollegen und Geschäftsfreunden beim Zapfen ihres eigenen Bier’s in ihr eigenes Glas direkt aus einer historischen Bierkanne erlebt.

Somit war die Weiterentwicklung zum Grillen in gemeinsamer Runde rund um das Grillfeuer in einer warmen Holzhütte im Garten die Schlussfolgerung.
Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit ihren Lieben gemeinsam um das Grillfeuer, Küche und Service liefern Ihnen Ihre Grillspeisen und Getränke, draußen schneit es oder ist ungemütlich kalt. Sie sitzen in molliger Wärme und Genießen. Was kann es schöneres geben, als Wintergrillen bei uns.

Genießen Sie eine Bayrische Gaststätte mit rustikalem Bereich - mit Hopfen an der Decke, stilechtem Gründerzeit-Saal, Bierselbstzapftisch, großem PAULANER-BIERGARTEN und Grillhütte. Unser Haus liegt am Rand der Rhein-Main-Metropole südlich Frankfurt und Luftlinie nur 6 km vom Frankfurter Flughafen entfernt. Ihre PKW-Fahrstrecke beträgt 15 km vom Flughafen und Hauptbahnhof Frankfurt, 17 km von der Messe Frankfurt. Sie erreichen uns über die A3, A5, A661, die S-Bahn hält nahe am Restaurant.

Wir freuen uns auf Sie.
Ingrid Riedel